©GES-Sportfoto/Dettenheim ©GES-Sportfoto/Dettenheim ©GES-Sportfoto/Dettenheim ©GES-Sportfoto/Dettenheim ©GES-Sportfoto/Dettenheim ©GES-Sportfoto/Dettenheim ©GES-Sportfoto/Dettenheim ©GES-Sportfoto/Dettenheim ©GES-Sportfoto/Dettenheim ©GES-Sportfoto/Dettenheim Frank Roth (rot) - Alfred Batzler 0:4 TÜ Frank Roth (rot) - Alfred Batzler 0:4 TÜ

Herzlich willkommen
und Danke für Ihr Interesse!

Gerne stellen wir Ihnen unseren gemeinnützigen Verein, seine Geschichte und unsere Arbeit vor. Viel Spaß beim Aufenthalt auf unserer Seite - bei Fragen und Anregungen erreichen Sie uns hier.


Den KSC "Olympia" Graben-Neudorf gibt es seit 1972. Entstanden sind wir aus einer Reihe von Vorläufer-Vereinen und viele Höhen und Tiefen wurden in dieser Zeit erlebt. Mit rund 300 Mitgliedern ist der KSC Olympia einer der größten Vereine in Graben-Neudorf und genießt aufgrund seiner großen sportlichen Erfolge einen hervorragenden Ruf.


In allen Ligen waren wir vertreten und viele Jahre haben wir uns in der Bundesliga platzieren können. Unsere Sportler haben zahlreiche Titel bei Deutschen Einzelmeisterschaften und auf internationalem Parkett errungen, mit Martin Herbster konnten wir sogar einen Athleten zu den Olympischen Spielen entsenden.


Auch unsere kleinsten Mitglieder sind schon sehr aktiv und bei den Jugendturnieren und in der Schülerrunde sehr erfolgreich.


Das von uns ausgetragene„Karl-Spieß-Gedächtnisturnier“ für Jugendliche ist weithin bekannt und findet große Zustimmung bei unseren Gästen. Aus vielen Bundesländern nehmen 200 - 250 Mini-Athleten teil und verwandeln die große Mehrzweckhalle in eine Wettkampfarena, in der dann auf bis zu 5 Matten gleichzeitig gerungen wird. Unsere Jugend konnte erfreulicherweise mehrmals den Gesamtsieg erzielen.


Unsere ehrenamtlichen Mitglieder demonstrieren eindrucksvoll die Leistungsfähigkeit unseres Vereins vor und hinter den Kulissen – einer der Gründe, warum wir bereits 4 x vom Deutschen Ringerbund mit der Durchführung einer Deutschen Einzelmeisterschaft beauftragt wurden.


Unsere Trainer sind erfahrene und im Ringsport bekannte Personen, die mit viel Enthusiasmus hinter dem Verein und der Mannschaft stehen und denen der Aufbau und Rekrutierung aus dem eigenen Jugendbereich ein großes Anliegen ist.


Gerade diese qualifizierte Jugendarbeit stellt auch einen wichtigen sozialen Faktor innerhalb der Gemeinde Graben-Neudorf dar, denn die Mädchen und Jungen können ihre Freizeit sinnvoll mit sportlichem Einsatz und gruppendynamischen Lernprozessen verbinden.


Jeder Verein ist daran interessiert, die Menschen über den Vereinszweck hinaus zu verbinden. So wollen auch wir mit unseren zahlreichen Mitgliedern eine Gemeinschaft bilden, die „mehr ist als die Summe ihrer Glieder“.


 

Mögen Sie viel Spaß beim Aufenthalt auf unserer Seite haben!



Wilhelm Wenz
1. Vorsitzender




Neuigkeiten

KSC-Jugend gewinnt Preis der Stadt Karlsruhe

Überlegen gewann unsere Jugend wieder das große Turnier in Daxlanden. Sie verwiesen den... mehr


Alex Hörner 3. Europameister

Ein sensationeller Erfolg gelang Alex Hörner bei seiner 1. Teilnahme an... mehr


Alex Hörner Turniersieger in Polen

Bei den internationalen polnischen Meisterschaften in Breslau belegte Alex Hörner überlegen... mehr


Ausflug auf Rügen

Ein Doppeldeckerbus, 60 Mitglieder von jung bis alt, und los ging‘s nach Dranske auf Rügen.... mehr


Unsere Werbepartner


Tabellen (Quelle: liga-db.de)

Verbandsliga 2015


Schüler Süd 2015




Besuchen Sie unsere Gruppe auch in Facebook





KSC „Olympia“ Graben-Neudorf 1972 e. V. · 76676 Graben-Neudorf · Telefon 0 72 55-59 60 (Wenz) · Mail · © Copyright 2017