©GES-Sportfoto/Dettenheim ©GES-Sportfoto/Dettenheim ©GES-Sportfoto/Dettenheim ©GES-Sportfoto/Dettenheim ©GES-Sportfoto/Dettenheim ©GES-Sportfoto/Dettenheim ©GES-Sportfoto/Dettenheim ©GES-Sportfoto/Dettenheim ©GES-Sportfoto/Dettenheim ©GES-Sportfoto/Dettenheim Frank Roth (rot) - Alfred Batzler 0:4 TÜ Frank Roth (rot) - Alfred Batzler 0:4 TÜ

14.10.2019

KSV Ispringen : KSC „Olympia“ 16:19

Bei 5:5 an gewonnen Kämpfen kann man trotzdem deutlich gewinnen. Die Siege müssen dann höher ausfallen als die Niederlagen. Das war in Ispringen der Fall. Mujeb und Milad Ashuri  holten 4Punkte, ebenso wie Alex Hörner und Michael Walgutski. Dazu noch 3 Punkte von Nico Rohr. Zwar gaben auch Gevorg Khachatryan, Marcel Rollsing und David Arellano-Neira jeweils  4Punkte ab, aber

Morteza Ahmadi nur 3 und Johnny Hörner nur einen bei seiner 3:3-Niederlage.

Dem KSV Ispringen wurde die Punkte aus den vorangegangenen Kämpfen aberkannt weil sie Ringer eingesetzt hatten die auch in der Deutschen Ringerliga angetreten waren. So ist es ja auch in allen anderen Ligen wenn ein Ringer in der 2. Mannschaft eingesetzt wird. Im anschließenden Kampf der DRL war die belgische Mannschaft aus Eupen zu Gast. Die brachten Buvaisar Saitiev mit, den 3-fachen Olympiasieger und 6-fachen Weltmeister. Der traf seinen ehemaligen Widersacher Alexander Leipold, der den KSV Ispringen trainiert.


Die nächsten Kämpfe:

Bereits am Freitag ringen die 1.Mannschaft und die Schüler in Heidelberg und am Samstag die 2. in Kirrlach.

Fr. 18.10.19
    20:30 AC Ziegelhausen : KSC „Olympia“
    19:30 AC-Ziegelhausen : KSC-Schüler
Sa. 19.10.2019
    18:30 KSV Kirrlach II : KSC II

WW

Neuigkeiten


Unsere Werbepartner


Tabellen (Quelle: liga-db.de)

Verbandsliga 2018

1.SVG 04 Weingarten30:2
2.KSC Graben-Neudorf28:4
3.KSV Berghausen24:8
4.KSV Östringen20:12
5.ASV Bruchsal14:18
6.SV 98 Brötzingen14:18
7.ASV Eppelheim6:26
8.SVG Nieder-Liebersbach II6:26
9.SRC Viernheim II2:30




Besuchen Sie unsere Gruppe auch in Facebook





KSC „Olympia“ Graben-Neudorf 1972 e. V. · 76676 Graben-Neudorf · Telefon 0 72 55-59 60 (Wenz) · Mail · © Copyright 2019