Kampfberichte Schülerrunde 2017


KSC-Schüler dritter beim Endrundenturnier

Der 3. Platz unter den nordbadischen Schülermannschaften ist ein schöner Erfolg. Allerdings kann man sich schon etwas ärgern wenn man im ganzen Jahr nur einen einzigen Mannschaftskampf verliert. Im Endrundenturnier besiegte man in den Poolkämpfen den KSV Kirrlach und verlor gegen die KG Bruchsal/Weingarten. Dadurch verpasste man das Finale und besiegte im Kampf um Platz3 die KG Ladenburg/Kirrlach. Herzlichen Glückwunsch zu der tollen Leistung in diesem Jahr, die auch zu zahlreichen Turniersiegen führte.


WW




KSV Östringen : KSC-Schüler 14:24

Im vorletzten Kampf dieser Runde konnte sich die Schülermannschaft vorzeitig die Teilnahme am Endrundenturnier sichern.  Im letzten Kampf kommt am Samstag die KG Bruchsal/Weingarten in die Kußmaulhalle. Mit einem Sieg wäre man dann Staffelmeister in der Südstaffel.

Samstag letzter Heimkampf:
Am Samstag wird es nochmal spannend. Um 19:00 kämpft die Schülermannschaft gegen die KG Bruchsal/Weingarten um den Staffelsieg. Um 20:00 die 1. Mannschaft gegen den ASV Bruchsal. Um 19:50 gibt es dazu noch eine Vorführung unserer Bambini-Gruppe.


Nächster Kampf:

Sa. 09.12.17 19:00 KSC-Schüler : KG Bruchsal/Weingarten
                   20:00 KSC „Olympia“ : ASV Bruchsal

WW




KG Brötzingen/Ispringen : KSC-Schüler 16:31

Die Schülermannschaft ließ sich auch von der Kampfgemeinschaft aus Brötzingen und Ispringen nicht beeindrucken. Da 2 Gewichtsklassen nicht besetzt werden konnten gingen auf der Matte lediglich 8 Punkte an die Gegner. Die restlichen Kämpfe wurden fast wie am Fließband gewonnen. Obwohl das doch der Vergleich zwischen dem Tabellenführer und dem Drittplatzierten war.

Nächstr Kampf:

Fr. 1.12.17 18:30 KSV Östringen : KSC-Schüler
Sa. 2.12.17 18:30 SVG Nieder-Liebersbach II : KSC „Olympia“

WW




ASV Daxlanden : KSC-Schüler 7:36

Recht einseitig verlief die Begegnung der Schülermannschaft ebenfalls in den Daxlanden. 7 Siege bei 8 Kämpfen auf der Matte zeugen von der großen Überlegenheit unseres Nachwuchses. Das macht Hoffnung auf ein gutes Abschneiden beim Schülerendrundenturnier das am 10.12 in der Kußmaulhalle stattfindet.

Nächstr Kampf:

Fr. 24.11.17 20:30 KSV Ispringen : KSC „Olympia“
                  19:30 KSV Ispringen : KSC-Schüler
                  Festsporthalle, Turmstraße Ispringen

WW




KSC-Schüler : KSV Berghausen 36:1

Bedingt durch die Ferien konnte der  KSV Berghausen nur eine halbe Mannschaft aufstellen. Es kam deshalb nur zu 4 Kämpfen und einem leichten Sieg für unser Schülerteam. Erfreulich wie viele KSC-Anhänger  mittlerweile schon zu den Kämpfen unseres Nachwuchses kommen und sich an den schönen Kämpfen der „Leichtgewichte“ erfreuen.

Nächste Kämpfe:

Di.  31.10.17 20:30 KSV-Malsch : KSC „Olympia“
Sa. 04.11.17 20:00 KSC „Olympia“ : SRC Viernheim II

WW




KSC-Schüler : KSV Östringen 40:4

Die Schülermannschaft gewann so hoch wie nur irgendwie möglich. Alle Kämpfe wurden mit 4:0 gewonnen. Nur durch das Fehlen einer Gewichtsklasse bekamen die Gegner auch 4 Punkte.

Nächste Kämpfe:

Sa. 28.10.17 20:00 KSC „Olympia“ : KSV Berghausen
                   19:00 KSC-Schüler : KSV Berghausen

WW




KG Bruchsal/Weingarten : KSC-Schüler 22:24

Knapp aber verdient gewann die Schülermannschaft auch in Bruchsal. In einer äußerst spannenden Begegnung  konnte unsere Mannschaft erst im letzten Kampf gegen die Kampfgemeinschaft aus Bruchsal und Weingarten in Führung gehen und gewinnen.

Nächste Kämpfe:

Sa. 21.10.17 20:00 KSC „Olympia“ : KSV Östringen
                       19:00 KSC-Schüler : KSV Östringen

WW




KSC Schüler : KG Brötzingen/Ispringen 32:16

Mit 8 Schultersiegen konnte die Schülermannschaft wieder einen hohen Mannschaftserfolg erringen. Eine Gewichtsklasse blieb unbesetzt, so dass nur 3 KSC-Ringer ihre Kämpfe verloren. Eine beeindruckende Bilanz.

Nächster Kampf:

Sa. 14.10.17 20:00 ASV Bruchsal : KSC „Olympia“
                   19:00 KG Bruchsal/Weingarten : KSC-Schüler

WW




KSC Schüler : ASV Daxlanden 36:3

Einen schnellen und leichten Mannschaftssieg erreichte die Schülermannschaft gegen den ASV Daxlanden. Sechs Siege bei nur einer Niederlage auf der Matte und dazu noch fünf nicht besetzte Gewichtsklassen der Gäste führten zu diesem hohen Ergebnis.

Nächste Kämpfe:

Di.  3.10.17 16:00 KSC „Olympia“ : KSV Ispringen

Sa. 7.10.17 20:00 KSC „Olympia“ : SVG Nieder-Liebersbach II
                  19:00 KSC-Schüler : KG Brötzingen/Ispringen

WW




KSC-Jugend gewinnt Preis der Stadt Karlsruhe

Überlegen gewann unsere Jugend wieder das große Turnier in Daxlanden. Sie verwiesen den Nachwuchs vom ASV Mainz und VFK Schifferstadt auf die nachfolgenden Plätze. 9-mal standen unsere Ringer dabei auf dem Treppchen. Maik Braun, Ognjen Stamenovic und Nico Kiwit wurden sogar Turniersieger. Herzlichen Glückwunsch dazu.

WW




Neuigkeiten

HIIT-Training

High Intensity Interval Training bietet der KSC für seine Mitglieder jeden Alters immer montags... mehr


Unsere Werbepartner


Tabellen (Quelle: liga-db.de)

Verbandsliga 2018

1.SVG 04 Weingarten28:2
2.KSC Graben-Neudorf28:4
3.KSV Berghausen22:8
4.KSV Östringen18:12
5.SV 98 Brötzingen14:16
6.ASV Bruchsal12:18
7.ASV Eppelheim6:24
8.SVG Nieder-Liebersbach II6:24
9.SRC Viernheim II2:28




Besuchen Sie unsere Gruppe auch in Facebook





KSC „Olympia“ Graben-Neudorf 1972 e. V. · 76676 Graben-Neudorf · Telefon 0 72 55-59 60 (Wenz) · Mail · © Copyright 2018